Sie befinden sich hier: Aktuelles | Details
< Kirchen-Erkundung
25.06.2018 16:37

Abschlussfahrt nach Berlin


Am Montag Früh haben wir die Reise nach Berlin gestartet. Nach ungefähr 8-9 Stunden sind wir in Berlin angekommen. Zuerst haben wir unsere Unterkunft gesucht. Als wir es gefunden haben, haben wir die Karten geholt bzw. Frau Zink und Herr Rager. Als wir die Karten bekommen haben, sind wir ins Zimmer und haben unsere Sachen ausgepackt. Zunächst haben uns die Lehrer (Hr. Rager, Hr. Kreilinger und Fr. Zink) zum Gang gerufen und haben uns erzählt, wohin unser erster Spaziergang durch Berlin am Abend geht, und natürlich sind wir zum Alexanderplatz gegangen. Es war wunderschön am Abend in Berlin mit der Beleuchtung.

Am Dienstagmorgen mussten wir uns beeilen, da wir uns den Bundestag angesehen haben. Als erstes hatten wir eine Führung. Zu der Führung haben wir uns zum Schluss einen Vortrag angehört, es war sehr interessant und informativ. Nachdem wir uns alles angesehen haben, sind wir zum Alexanderplatz gefahren und durften die restliche Zeit shoppen. Anschließend sind wir noch zum Essen gegangen, es war so lecker! Es war ein sehr schöner Tag.

Am Mittwoch haben wir die Kultur und Geschichte besichtigt. Zuerst haben wir die Berliner Mauer besichtigt von unten und oben. Als nächstes sind wir zum Bandenburger Tor und direkt an der Gedenkstätte vorbei gegangen. Dann sind wir zurückgegangen und haben uns fertig gemacht fürs Matrix, eine echt coole Schülerdisco. Um 20 Uhr sind wir losgegangen. Und dann ging die Party ab. Um 24 Uhr sind wir total kaputt nach Hause gekommen.

Am Donnerstag sind wir sehr früh aufgestanden weil wir um 9 Uhr auf den Fernsehturm durften. Die Aussicht war der Hammer. Anschließend durften wir uns aussuchen wohin wir gehen oder was wir tun wollen. Wir haben uns für eine Spreefahrt entschieden. Es war sehr interessant und informativ. Danach durften wir uns wider entscheiden was wir machen wollen – Shoppen oder Madame Tussauds. Um 6 haben wir uns wieder getroffen und sind wieder essen gegangen. Als wir fertig waren sind wir zum Hostel zurück und haben erst einmal gechillt. Dann haben uns die Lehrer zusammengerufen und haben gesagt jedem, der mitgehen will, geben sie ein Eis aus. Es sind nicht alle mit aber etwa die Hälfte. Das war leider unser letzter Tag.

Am Freitag sind wir noch zum Frühstück und haben noch das restliche Zeug gepackt. Dann sind wir zur S-Bahn gedüst und mit dem Bus wieder nach Hause gefahren.

Es war wirklich eine tolle Abschlussfahrt! Die Stimmung war einfach klasse, wir haben jede Menge erlebt und werden die gemeinsamen Tage so schnell nicht vergessen.

Finanziell unterstütz wurden wir von einigen Sponsoren, die uns diese Fahrt ermöglicht und versüßt haben. Ein herzliches Dankeschön geht deshalb an die Raiffeisenbank Osterhofen, den Elternbeirat Osterhofen, den Elternbeirat Schöllnach und Frau Lachner.

DANKE!!! :-)


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kommende Termine

Dienstag, 18. Dezember 2018 12:00 - 16:00
Mittwoch, 19. Dezember 2018 07:55 - 09:45
Freitag, 21. Dezember 2018 08:15 - 09:00
Freitag, 21. Dezember 2018 11:10 -
Freitag, 21. Dezember 2018 12:10 -